Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Unsere aktuellen Corona-Schutzregeln

Für Gruppenveranstaltungen gilt:
- 2G-Regelung,
die Gruppenleitungen sind dafür verantwortlich, dies zu dokumentie-
ren
- Mund-Nasenschutz ist nicht nötig
- Lüften spätestens alle 60 Minuten

für Veranstaltungen mit Speisenangebot gilt:
zusätzlich zu den obigen Regeln die "2G+-Regeln", d. h. dass man zusätzlich geboostert oder getestet sein muss

für Gottesdienste in Innenräumen gilt:
- 2G-Regelung
- Kinder und Jugendliche von 6 bis einschl. 15 Jahren müssen getestet sein; wäh-
rend der Schulzeit gelten sie als getestet
- Masken können am Platz abgenommen werden, wenn nicht gesungen wird

und für Freiluftgottesdienste gilt:
- 3G-Regelung
- Masken können, wenn nicht gesungen wird, abgenommen werden